Sternsingeraktion 2018

Schattenriss Sternsingerkinder von links

Sternsingeraktion 2018 mit Erfolg abgeschlossen

Knapp 30 Kinder und Jugendliche aus St. Maria Immaculata waren Anfang Januar unterwegs und haben über 70 Haushalte, Seniorenwohnheime und das Kinderpflegeheim in Mellendorf besucht und den dort wohnenden Menschen Gottes Segen gebracht.

Aber auch im Sonntagsgottesdienst in der evangelischen Kirche St. Georg in Mellendorf und beim Bürgermeister im Rathaus waren die Sternsinger zu Gast. Sogar in der Staatskanzlei und im Landtag in Hannover waren die Mellendorfer Sternsinger dabei.

Überall wurden sie freudig aufgenommen und durften sich über großzügige Spenden für die Projekte des Kindermissionswerkes gegen Kinderarbeit und auch eine Anerkennung mit Süßigkeiten freuen. Im Sonntagsgottesdienst am 14.1.2018 verkündeten die Sternsinger das erfreuliche Spendenergebnis von 3.159,20 € für den Kirchort Mellendorf und erhielten zum Dank für ihren Einsatz einen herzlichen Applaus.

Allen Spendern sagen wir ein herzliches Dankeschön.

Sternsingeraktion 2018 - die Gruppe der Jugendkirche vor dem nächsten Hausbesuch am 6.1.2018

Die Sternsingergruppen nach der Aussendung am 6.1.2018 vor dem Kirchenportal

Bevor es losgeht statten sich die Sternsinger mit Gewand, Krone, Stern und Spendendosen aus.

Ministerpräsident Stephan Weil im Kreis der Sternsinger, darunter auch Sternsinger aus St. Marien