Ökumenische Gottesdienste zur Einschulung

Herzlich laden katholische und evangelische Kirchengemeinden zu ökumenischen Gottesdiensten ein, die Schulzeit unter Gottes Segen zu stellen.

Alle Kinder, die neu in die erste Klasse an der Grundschule Bissendorf und der Montesorri – Schule in Bissendorf – Wietze starten, sind zum ökumenischen Einschulungsgottesdienst unter freiem Himmel an der St. Michaeliskirche in Bissendorf am Freitag, den 3.9. um 18 Uhr herzlich eingeladen.

Das Motto lautet „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“. Neben Füßen geht es auch um den Raum, den die Füße entdecken werden und um das Geheimnis der Rollen auf dem Bild. Außerdem werden die Eltern ermutigt ihre Erstklässler und Erstklässlerinnen im Gottesdienst zu segnen.

Alle Kinder können die Menschen mitbringen, die zu ihrem Haushalt gehören. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Gerne dürfen Picknickdecken und Klappstühle mitgebracht werden, es stehen aber auch einige Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Nach aktuellem Stand ist eine Mund-Nasen-Bedeckung überall da geboten, wo die Abstände schwer zu beachten sind.

Weitere Einschulungsgottesdienste

Donnerstag, 02.09.: Begrüßungsgottesdienst für die 5. Klassen des Gymnasiums in/vor der Pfarrscheune in Elze

Samstag, 04.09.: Einschulungsgottesdienste für die Grundschule in der Evangelischen St.-Georgs-Kirche:

    • um 8.45 Uhr (für die Klasse 1a)
    • um 9.30 Uhr (für die Klasse 1b)
    • um 10.15 Uhr (für die Klasse 1c)