Heiligabend in St. Marien

Krippenspielgottesdienste in diesem Jahr auch online zugänglich

Heiligabendnachmittag haben viele Menschen den Wunsch, einen Gottesdienst mit Krippenspiel und weihnachtlicher Musik in der Kirche zu erleben. Man könnte auch sagen, diese Gottesdienste sind die beliebtesten im ganzen Jahr. Die zwei Gottesdienste um 15.30 Uhr und 17 Uhr besuchten in den letzten Jahren an Heiligabend etwa 400 – 500 Menschen.

In diesem Jahr müssen wir damit rechnen, nur 50 bzw. 100 Personen pro Gottesdienst als Besucher/innen zulassen zu dürfen. Was sagen wir dann denen, die nicht teilnehmen dürfen? Lutz Jelinek, Leiter der Kirchenband und leidenschaftlicher Aufnahmetechniker, plant nun, diesen Gottesdienst per Bild und Ton aufzunehmen und per Videostream auf dem youtube-Kanal unserer Kirchengemeinde an Heiligabend zu veröffentlichen. So können Sie mit Ihrer Familie, Ihrem Partner oder allein an Heiligabend oder Weihnachten, wenn Sie am besten dafür Zeit und Ruhe finden, den Gottesdienst mit dem Krippenspiel genießen. Sie können es dann auch Ihren Lieben im Seniorenheim und Ihren Verwandten zeigen.

Das Krippenspiel gestaltet unsere Jugendkirchengruppe mit Musik der Kirchenband, von Björn Vüllgraf und Kindern der Kinderschola unter der liturgischen Leitung von Dr. Dietmar Kopp. Ein besonderer Dank gilt Lutz Jelinek für die Planung, Produktion und Umsetzung!