Einladung zum Lichtzeitgottesdienst

Die Jugendkirche Mellendorf füllt am Samstag, 06.06. um 18 Uhr die Kirche zum Lichtzeitgottesdienst - einer Messe in besonderer Gestaltung.

Die "erste Lichtzeit seit Corona" bereitet die Jugendkirche vor. Und weil zu Gottesdiensten derzeit maximal 25 Personen in St. Maria Immaculata zusammenkommen können, sieht es dort meist vergleichsweise leer aus. Viele, die sonst häufig die Gottesdienste mitfeiern, können derzeit aus gesundheitlichen Gründen oder vermeiden dies aus Vorsicht.

Deshalb haben sich die Jugendlichen überlegt, die leeren Bänke und Plätze Portraits von Gemeindemitgliedern zu füllen. Sie holen die Gemeinde bildlich in die Kirche - als Zeichen dafür, dass ihnen etwas fehlt, und dass sie sich mit allen verbunden fühlen. Über 70 Portraits sind für diese Aktion schon eingegangen. In der Kirche kann so ein sichtbares Zeichen der Gemeinschaft und der Verbundenheit entstehen.

Die Heilige Messe beginnt am 06.06. um 18 Uhr in St. Maria Immaculata. Eine vorherige telefonische Anmeldung unter 05130-3396 ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich.